Kostenlos RiotPoints

Woher bekomme ich kostenlos RiotPoints?

Riot Points

Kostenlose RiotPoint - Riot Points Picture

RiotPoints kosten typischerweise Geld, wir zeigen Euch wo ihr welche kostenlos bekommt.

RiotPoints ist eine Ingame Währung von League of Legends, diese Punkte können anders als die Einflusspunkte (IP) nur mit echtem Geld aufgeladen werden. Aber es gibt auch einige Möglichkeiten RiotPoints kostenlos zu bekommen und so einige Skins, Helden oder Runenseiten freizuschalten.

Im folgenden findet Ihr eine Übersicht dazu wie ihr diese RiotPoints bekommt, aber auch wie Ihr diese sinnvoll einsetzt.

 

 

Wie verwendet man Riot Points am besten?

Wenn man schon RiotPoints hat sollte man sie am besten auch sinnvoll einsetzen, sinnvoll bedeutet dabei, dass Ihr wissen solltet, was man damit kaufen kann und was nicht.

Folgende Dinge kann man mit RiotPoints und kostenlosen Influencepoints (IP) kaufen.

  1. Helden (teils sinnvoll)
  2. Runenseiten (teils sinnvoll)

Folgende Dinge kann man nur mit RiotPoints kaufen:

  1. Helden Skins (sinnvoll)
  2. IP Boosts (nutzlos)
  3. Exp Boosts (nutzlos)
  4. Bundles (ganz nett, aber weniger sinnvoll)
  5. Namensänderung (wenig sinnvoll)

Folgende Dinge kann man nur mit Influencepoints (IP) kaufen:

  1. Runen (Daher ist League of Legends auch eines der einzigen wirklich fairen free 2 play games)

Schlussfolgerung:

Seine RiotPoints für Boosts rauszuschmeißen ist sinnlos, das liegt daran, dass Ihr alternativ auch Spieler anwerben könnt, die Euren Account viel günstiger Leveln als die Boosts. Helden, Runenseiten etc. sind alle auch mit der erspielbaren Ingame Währung Influence Points kaufbar und sind daher nur sinnvoll wenn ihr zu wenig Zeit zu spielen habt.

Wirklich sinnvoll sind Skins, diese machen euch nicht besser, erhöhen aber den Spielspaß und sind die einzigen Dinge neben Bundles und einer Namensänderung, die ihr mit RiotPoints kaufen könnt. Bundels sind wie Helden gut wenn Ihr wenig Zeit habt und euch eine Basis schaffen wollt, allerdings sehr teuer. Eine Namensänderung finde ich ziemlich sinnlos.

Am besten kauft ihr immer Helden die im Angebot sind, diese sind meist 50% reduziert oder sogar bis zu 80%. Das bedeutet Ihr könnt mit der gleichen Anzahl an RiotPoints doppelt bis 3 mal so viele Skins kaufen! Alles was ihr braucht sind RiotPoints und Geduld!

Riot Points kostenlos bekommen

Endlich zum Main Part! Wie bekommt man kostenlose Riot Points?

Hier eine kleinen Zusammenfassung:

  1. Ihr werbt 10 Leute an! Hier könnt Ihr Leute anwerben und eure Belohnungen freischalten, ab 10 geworbenen Level 5 Spielern könnt ihr euch über ca. 1000 Riotoints freuen. Wenn ihr nicht genug zusammenbekommt, könnt ihr eventuell auch ein bisschen euch selbst werben und diese Charaktere bis Level 5 spielen. Beachtet, dass ihr im alten System, also Anwerber 1.0 scneller zum Ziel kommt, da ihr dort nur Leute bis Level 5 anwerben müsst. im neuen 2.0 Anwerber System müssen sie bis level 10 kommen um gezählt zu werden. Wichtig: Ihr könnt euch nur einmal entscheiden ob Anwerbersystem 1.0 oder 2.0, also entscheidet klug!
  2. Turniere, auf Turnieren könnt Ihr einfach RiotPoints gewinnen, vorrausgesetzt ihr seid recht gut, teilweise gibt es aber auch für low-mid elo Spieler Turniere, schaut einfach bei uns ab und zu in die Turnier Rubrik, und ihr findet auch einige von uns organisierte. Je nach Teilnehmer Zahl kann man bis zu Platz 8 RiotPoints, echtes Geld oder Skins gewinnen. Andere offizielle Turniere finder ihr auch Hier!
  3. Wenn Ihr bereits RiotPoint hattet und etwas egkauft habt, könnt Ihr 3x etwas auch zurückgeben, also das gekaufte wieder umtauschen! Besonders lustig ist das, wenn Ihr durch ein Turnier z.B. den neusten Champion mit beiden Skins gewinnt und diesen dann umtauscht (ca. 3000 – 4000 Riotpoints). Aber auch andere Dinge können zurückgegeben werden, wendet euch hierzu einfach an den league of Legends Support.
  4. Wenn Euch nur 50 Riotpoints oder weniger fehlen, könnt ihr bei dem eben genannten Support auch anfragen ob sie diese Euch gutschreiben um etwas kaufen zu können. Beachtet aber, das dies nur 1x funktioniert und auch nur wenn ihr schonmal Riotpoints hattet und ihr euch wirklich diese kleinen Menge fehlt!
  5. RiotPoints verdienen, das geht in dem Ihr Leute sucht, die ihr gegen Paysafecards ziehen könnt. Am besten im offiziellen League of Legends Chat (direkt neben eurem freindlist Button)
  6. Ab und zu gibt es auch Gutscheincodes, auf der Gamescom und anderen Riot-Messeständen gibt es Gutscheincodes für Skins, wenn ihr den Helden und den zugehörigen Skin nicht habt, werden euch beide mit diesem Gutschein gutgeschrieben. Diese könnt ihr verkaufen, oder aber nutzen und so RiotPoints sparen. Schaltet also auf keinen Fall einen Helden vorher frei für den ihr einen Skin-Gutschein habt, ihr bekommt ihn auch so dazu!

Ich hoffe ich konnte euch helfen, habt ihr noch andere Möglichkeiten entdeckt? Schreibt mir und ich füge sie gleich hinzu!

 

Leave a Reply